Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
11°/ 8° Regenschauer
Nachrichten Politik
Washington: US-Präsident Joe Biden unterzeichnet seine ersten Anordnungen (Executive Order) im Oval Office des Weißen Hauses.

Der Wechsel im Weißen Haus ist Anlass für Freude und Erleichterung. Doch der neue Präsident Joe Biden erbt ein zerrissenes Land, eine unkontrollierte Pandemie und unsichere Mehrheitsverhältnisse im Kongress. Ohne Hilfe einiger Republikaner wird er politisch nur schwer umsteuern können, kommentiert Karl Doemens.

08:32 Uhr
Anzeige

Politik

Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie gibt es auf Bundesebene das Corona-Kabinett. Auf Länderebene tagt die Ministerpräsidentenkonferenz. Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) fordert jetzt einen gemeinsamen Krisenstab.

21.01.2021

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Während des CDU-Parteitags am Samstag hatte es einen Hackerangriff gegeben, der aber abgewehrt werden konnte. In der Partei heißt es, die Urheber säßen vermutlich in Russland. Es gebe entsprechende Hinweise.

21.01.2021

Nach dem Ausstieg der USA aus dem Pariser Klimaabkommen unter Donald Trumps Führung hat Joe Biden nun die Rückkehr eingeleitet. Nur Stunden nach seiner Amtseinführung unterschrieb er ein entsprechendes Schriftstück. Schon in rund einem Monat dürften die Vereinigten Staaten wieder Teil des Vertrages sein.

20.01.2021

Seit 1989 ist es üblich geworden, dass der scheidende Präsident seinem Nachfolger einen kurzen persönlichen Brief hinterlässt. Mit dieser Tradition brach auch Donald Trump nicht und hinterließ Biden eine persönliche Botschaft. Der sprach nach seiner Ankunft im Weißen Haus von einem “wohlwollenden Brief”.

20.01.2021
Anzeige

Die Pandemie ist in den USA weiter außer Kontrolle. Der neue Präsident Biden hat den Kampf gegen das Coronavirus zu einer seiner wichtigsten Aufgaben erklärt. Nur Stunden nach der Vereidigung ergreift er eine erste Maßnahme.

20.01.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Joe Biden ist als neuer US-Präsident vereidigt worden. In seiner Antrittsrede verspricht er, auch für die Bürger zu kämpfen, die ihn nicht gewählt haben. Der Kontrast zu seinem abwesenden Vorgänger könnte nicht größer sein.

20.01.2021

Joe Biden und Kamala Harris sind nun offiziell Präsident und Vizepräsidentin der USA. Viele Vertreter der Spitzenpolitik und Weltbühne haben gratuliert. Bundeskanzlerin Angela Merkel freut sich auf ein “neues Kapitel deutsch-amerikanischer Freundschaft und Zusammenarbeit”.

20.01.2021

Es ist vollbracht: Joe Biden ist als 46. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt worden. In seiner ersten Rede vor dem Kapitol sprach er von einem “Tag der Demokratie” und der “Hoffnung auf Erneuerung”. Ein Überblick über seine zentralen Aussagen.

20.01.2021

Joe Biden und Kamala Harris sind jetzt Präsident und Vizepräsidentin der USA. Donald Trump verzichtete darauf, der Amtsübergabe beizuwohnen. Noch kurz vor ihrer Vereidigung erreichte er seinen Wohnort in Florida.

20.01.2021
Anzeige

Meistgelesen in Politik