Menü
Anmelden
Wetter heiter
20°/ 8° heiter
Nachrichten Politik
Teddy Lange, Student aus Deutschland, steht an der Universität Harvard im Bostoner Vorort Cambridge. Die US-Universität Harvard gehört zu den renommiertesten Hochschulen überhaupt. Wer es dorthin geschafft hat, hat viel investiert. Völlig unverschuldet droht ausländischen Studenten nun mitten in der Corona-Pandemie die Ausweisung. Betroffen sind auch Deutsche. (undatiertes Archivbild)

Tausenden ausländischen Gaststudenten in den USA droht die Ausreise, falls sie nur Online-Kurse besuchen können. Die Unis gehen auf die Barrikaden. Doch wie groß ist am Ende ihr Einfluss auf die US-Regierung?

14:02 Uhr
Anzeige

Politik

Der Schlachtbetrieb Tönnies sowie weitere Subunternehmer haben Anträge auf Erstattung von Lohnkosten beim Land Nordrhein-Westfalen gestellt. Durch die Schließung durch das Gesundheitsamt bestehe nach Infektionsschutzgesetz die Möglichkeit der Erstattung. Führende Politiker, darunter Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner, kritisieren das Vorgehen.

10:11 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Einen Neustart - das kann eine Regierungsumbildung mit sich bringen. Oder aber: Man macht alles noch viel schlimmer. Diesen Eindruck zumindest haben viele Frauen in Frankreich. Die neue Regierung finden sie "offen anti-feministisch". Rolle rückwärts in Frankreich?

09:36 Uhr

Das Management in der Corona-Krise hat die Beliebtheit einiger Spitzenpolitiker gesteigert. Nach einer aktuellen Umfrage bewerten über die Hälfte der Befragten die Arbeit der Bundeskanzlerin Merkel und des bayrischen Ministerpräsidenten Söder mindestens als "gut". Auch Finanzminister Scholz gewinnt an Zustimmung. NRW-Ministerpräsident Laschet fällt dagegen ab.

09:33 Uhr

Als Namensgeber für Straßen, Apotheken oder als Wappen: Der "Mohr" taucht in Deutschland überall auf - und führt zu hitzigen Diskussionen. Doch ist er wirklich ein Zeichen von Rassismus?

09:06 Uhr
Anzeige

Es ist lediglich ein Formfehler, der die im April eingeführten neuen Regeln im Straßenverkehr aktuell aushebelt. Raser können also erst einmal wieder durchatmen - denn auch die neue Geschwindigkeitsregelung fällt dem Fehler in der Novelle zum Opfer. Ein Grünen-Minister fordert Verkehrsminister Scheuer dazu auf, die strengeren Regeln jetzt nicht aufzuweichen.

08:01 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

In der Corona-Krise verzeichnen die USA wieder einen Rekord an Neuansteckungen. US-Präsident Trump gilt in der Pandemie als schlechtes Vorbild, weil er das Tragen einer Maske für sich selber ablehnt. Ändert sich das nun?

06:50 Uhr

Der nationalkonservative Amtsinhaber Duda und sein liberaler Herausforderer Trzaskowski liegen vor der Stichwahl am Sonntag fast gleichauf. Die Zahl der unentschiedenen Wählerinnen und Wähler ist noch hoch. Europapolitiker von Union, SPD und Grünen sagen: Gewinnt der liberale Kandidat, wird sich das Verhältnis Polens zur EU schlagartig verbessern.

06:30 Uhr

Der Freiburger Rechtsprofessor Johannes Masing hat am Freitag das Bundesverfassungsgericht verlassen. Er hatte in den letzten zwölf Jahren die Karlsruher Urteile zur Inneren Sicherheit geprägt. Der 61-Jährige zieht im RND-Interview eine positive Bilanz.

05:30 Uhr

Amtsinhaber Andrzej Duda und Herausforderer Rafal Trzaskowski: Die beiden aussichtsreichsten Kandidaten sind gleich alt und kommen aus der Solidarność-Bewegung. Doch politisch trennen sie Welten.

11.07.2020
Anzeige
Anzeige