Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Stilles Örtchen: Haustiere verbringen Silvesterabend in Flughafenhotel
Nachrichten Panorama Stilles Örtchen: Haustiere verbringen Silvesterabend in Flughafenhotel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:11 30.12.2018
Eine Silvesterparty bedeutet für Hunde viel Stress (Symbolbild). Quelle: Getty Images
Stockholm

Mehr als 300 Hunde und sechs Katzen werden den Silvesterabend in einem Flughafenhotel in Stockholm verbringen, um der Knallerei mit Feuerwerk zu entgehen. Das Clarion Hotel Arlanda biete den Service für den „zufriedenen Hund“ seit 2013 an, sagte Hotelchefin Pernilla Johansson der Tageszeitung „Upsala Nya Tidning“.

Die Idee sei entstanden, als ein Mann über Silvester 2012 mit seinem Hund eingecheckt habe. Inzwischen reserviert das Hotel zum Jahreswechsel mehrere Stockwerke für Hundebesitzer und ihre Vierbeiner. Am Flughafen Arlanda gibt es ein Feuerwerksverbot.

Zimmerservice für Tiere und Halter

In das Hotelrestaurant dürfen die Tiere allerdings nicht. Wer zusammen mit seinem Vierbeiner eine Mahlzeit einnehmen wolle, könne aber den Zimmerservice nutzen, hieß es.

Mehr zum Silvester-Feuerwerk

So läuft Silvester in der Notaufnahme

Das sollten Sie beim Böllern beachten

Lebensgefährlicher Unfall mit selbstgebautem Böller

Von RND/dpa

An Silvester herrscht im Krankenhaus Hochbetrieb. Die Ärzte in den Notaufnahmen haben daher auch ihren ganz eigenen Blick auf die Diskussion über Böller-Verbote in den Innenstädten.

30.12.2018

Ausgerechnet im Feiertagsreiseverkehr hat der Flughafen Hannover seinen Flugbetrieb über Stunden einstellen müssen. Der Grund: Ein Mann war mit seinem Wagen auf das Vorfeld gefahren. Einen terroristischen Hintergrund konnte die Polizei schnell ausschließen.

29.12.2018

Der frühere US-Präsident Barack Obama hat seine private Bestsellerliste veröffentlicht. Darauf stehen Bücher, Filme und Songs. Sein Platz Eins ist eine kleine LIebeserklärung.

29.12.2018