Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Schüler schnuppern in die Zukunft
Nachrichten Panorama Schüler schnuppern in die Zukunft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:37 21.04.2010
Anzeige

In Hannover machen sich die Schüler in der Wehrbereichsverwaltung Nord oder im Fachsanitätszentrum ein Bild über die Streitkräfte. Das Max Planck-Institut lockt mit einem Einblick in die Gravitationsphysik.

Im Land Bremen können Schülerinnen am „Girl’s Day“ Tischlern über die Schulter schauen oder an Robotern schrauben. „Es haben sich reichlich Betriebe und wissenschaftliche Einrichtungen angemeldet“, sagte Margareta Brauer-Schroeder vom Landesinstitut für Schule. Im vergangenen Jahr hatten sich 7000 Schülerinnen und 1500 Betriebe im Land Bremen an dem Zukunftstag beteiligt.

„Das ist ein großer Erfolg und wie es sich abzeichnet, wird der sich wiederholen.“ In vielen Handwerksbetrieben können die Mädchen am Donnerstag mitanpacken, um einen Einblick in die Berufe zu bekommen. Sie können hinter die Kulissen des Landesparlaments, der Bremischen Bürgerschaft, schauen oder an den Hochschulen Vorlesungen besuchen.

Außerdem beteiligen sich im Land Bremen als auch in Niedersachsen zahlreiche Polizeiinspektionen an der Aktion. In Braunschweig wird gezeigt, wie ein Schulhof gepflastert wird und welche Aufgaben die Jugendgerichtshilfe hat.

lni