Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Rund eine Millionen Besucher bei Windjammer-Treffen
Nachrichten Panorama Rund eine Millionen Besucher bei Windjammer-Treffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 29.08.2010
In Bremerhaven ist das Windjammer-Treffen zu Ende gegangen.
In Bremerhaven ist das Windjammer-Treffen zu Ende gegangen. Quelle: dpa
Anzeige

Zum Abschluss der Sail zogen die Veranstalter trotz des teilweise schlechten Wetters eine positive Bilanz: „Das war eine sehr gelungene Sail ohne nennenswerte Zwischenfälle“, sagte der Leiter des Organisationsbüros, Heino Tietjen.

Die ersten Schiffe verabschiedeten sich am Sonntagnachmittag bereits. Trommelklänge begleiteten das Auslaufen der Barkentine „Kri Dewaruci“ aus Indonesien, die zu den Publikumslieblingen auf dieser Sail gehörte. Für das 58 Meter lange Schiff war es der letzte Besuch in Europa, denn es wird bald außer Dienst gestellt.

Ein Teil der Traditionssegler wird aber erst am Montag abgelegen, darunter auch das deutsche Marine-Ausbildungsschiff „Gorch Fock“. Alle Schiffe erhalten bereits jetzt Einladungskarten für die kommende Sail: Im August 2015 ist das nächste Windjammer-Treffen in der Seestadt geplant.

Vor allem die Einlaufparade am Mittwoch und das spektakuläre Feuerwerk am Sonnabend am Weserdeich lockten die Massen. Das Programm bot mehr als 100 Veranstaltungen an Land und auf dem Wasser. Überall waren Bühnen aufgebaut, an denen vor allem Shanty-Chöre für Seglerromantik sorgten.

Zu den Kosten des Festes wollten die Organisatoren noch keine Angaben machen. Es sehe aber gut aus, dass die Veranstaltung sich selbst tragen werde, hieß es. Erstmals stieg die Mega-Party zwischen den neuen touristischen Attraktionen der „Havenwelten“ in Bremerhaven, die stark vom Besucherandrang auf der Sail profitierten - vor allem bei Regenschauern.

dpa