Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Pilot (90) tot: Sein Hund Jasmine verursachte den Flugzeugabsturz
Nachrichten Panorama Pilot (90) tot: Sein Hund Jasmine verursachte den Flugzeugabsturz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:40 12.04.2019
Das abgestürzte Flugzeug von Jerry Naylor. Quelle: NTSB
Anzeige
Monticello

Bei einem Absturz mit seiner Privatflugzeug war der 90-jährige Jerry Naylor im Juli 2017 ums Leben gekommen. Jetzt enthüllt ein Bericht der US-Flugsicherheitsbehörde NTSB, wie es zum tödlichen Unfall kommen konnte. Schuld am Absturz hatte demnach der Hund des Piloten.

Naylor war am 1. Juli 2017 mit seiner einmotorigen Maschine auf dem Landeanflug gewesen. Nur 50 Meter vor der Landebahn des Monticello Regional Airport in North Carolina stürzte der pensionierte Airlines-Pilot in ein Maisfeld. Laut NTSB hatte Naylors Golden Retriever-Puddle-Mischling Jasmine neben ihm auf dem Sitz des Co-Piloten gesessen: „Beim Landeanflug muss der Hund in Kontakt mit der Steuerung gekommen sein. Der Pilot hat daraufhin die Kontrolle über seine Maschine verloren und sie ist abgestürzt.“

Anzeige

Der 90-Jährige starb beim Aufprall an schweren inneren Verletzungen. Der Hund überlebte. Naylors Sohn David: „Mein Vater war ein unglaublich guter Pilot. Er hatte Jasmin immer mit dabei, wenn er geflogen ist.“

Von RND