Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Mord nach sieben Jahren aufgeklärt
Nachrichten Panorama Mord nach sieben Jahren aufgeklärt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:19 06.04.2009
Anzeige

Ein 40-Jähriger aus Walsrode habe die Tat am vergangenen Freitag gestanden, teilten Staatsanwaltschaft Verden und Polizei in Rotenburg (Wümme) am Montag mit. Er sitzt wegen Mordverdachts in Untersuchungshaft.

Die Schülerin aus der Kleinstadt Visselhövede war im Juli 2002 nach einem Besuch in einer Diskothek nicht nach Hause zurückgekehrt. Zwei Tage später wurde ihre Leiche nahe der Diskothek im Wasser eines Rückhaltebeckens gefunden. Der mutmaßliche Täter gab nun gegenüber dem Haftrichter zu, die 16-Jährige nach einem Streit zunächst festgehalten, gewürgt und schließlich unter Wasser gedrückt zu haben, bis sie sich nicht mehr bewegt habe. Er sagte, er habe sie nicht töten wollen, sondern nur gewollt, dass sie ruhig sei.

Anzeige

Die Polizei hatte den heute 40-Jährigen bereits kurze Zeit nach dem Verbrechen verdächtigt. Die Tat konnte ihm damals aber nicht nachgewiesen werden. Er gestand nun im Zusammenhang mit Ermittlungen wegen eines Sexualvergehens an einer früheren Partnerin. Laut Polizei wies diese Straftat Parallelen zum Fall der ermordeten Schülerin auf.

afp