Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Mann will Schaf in Heizungskeller schlachten – Polizei kommt gerade rechtzeitig
Nachrichten Panorama Mann will Schaf in Heizungskeller schlachten – Polizei kommt gerade rechtzeitig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 12.05.2019
Die Polizei konnte in Brandenburg ein Schaf vor der illegalen Schlachtung retten. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Jüterbog

Am Samstag informierten Anwohner die Polizei im brandenburgischen Jüterbog mit der ungewöhnlichen Nachricht, dass im Keller eines Mehrfamilienhauses offensichtlich ein Schaf geschlachtet werden soll. Die eingetroffenen Beamten fanden tatsächlich ein im Heizungskeller angebundenes Schaf und den Besitzer des Tieres vor.

Von den Beamten konfrontiert gab der Hausmeister des Hauses zu, das Schaf schlachten zu wollen. Die Tötung wurde vom Amtstierärztlichen Bereitschaftsdienst aufgrund diverser nicht eingehaltener Voraussetzungen untersagt. Ein verständigter Schäfer holte das Tier ab.

Von RND/Anil

Anzeige