Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Mädchen nach Badeunfall in Leer gestorben
Nachrichten Panorama Mädchen nach Badeunfall in Leer gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 20.04.2009
Anzeige

Das teilte die Staatsanwaltschaft Aurich am Montag mit. Alle vier waren zunächst erfolgreich wiederbelebt worden und waren ins Krankenhaus gekommen. Die 41-jährige Frau und ihre fünf und sieben Jahre alten Kinder schwebten am Montag weiterhin in Lebensgefahr.

Zeugen hatten die Leeraner Familie vor dem Unglück im Nichtschwimmerbecken gesehen. Ob Mutter und Kinder überhaupt schwimmen konnten, blieb zunächst unklar. Den Vater, der die vier von ihrem Besuch im Hallenbad hatte abholen wollen, konnten die Ermittler laut einem Sprecher der Staatsanwaltschaft noch nicht abschließend befragen. Die genaue Todesursache der Achtjährigen sollte eine Obduktion klären.

Anzeige

afp