Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Karl Lagerfelds Katze Choupette ist zurück
Nachrichten Panorama Karl Lagerfelds Katze Choupette ist zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:53 16.08.2019
Der größte Fan von Choupette war wohl ihr Besitzer: Karl Lagerfeld. Quelle: dpa
Anzeige

Fans hatten sich schon Sorgen gemacht: Die berühmte Katze des verstorbenen Designers Karl Lagerfeld, Choupette, war verschwunden - zumindest auf Instagram, wo sonst auf ihrem eigenen Account regelmäßig Bilder gepostet wurden. Dort hatte es damals auch ein Statement zum Tod ihres Herrchens gegeben.

Doch nun ist Choupette zurück - auf einem neuen Instagram-Account. "Choupetteofficiel" heißt der - und darauf ist, natürlich, die flauschige, weiße Katze zu sehen, wie sie herumliegt, ihren Geburtstag feiert oder gebürstet wird. „Danke an alle, die nach mir gefragt haben. Seid beruhigt, nach meiner langen Trauerphase geht es mir heute schon viel besser. Ich möchte euch meinen neuen offiziellen Account vorstellen, auf dem ihr alle meine Abenteuer verfolgen könnt. Küsschen für euch und bis ganz ganz bald!“, schreibt sie dort auf Französisch. Laut "Bild"-Informationen soll sie jetzt bei ihrer Nanny in einer Villa vor Paris leben.

Anzeige

Und Lagerfelds Katze ist ein Jahr älter geworden: Mit einem Bild feiert der Stubetiger seinen achten Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch und willkommen zurück!

Karl Lagerfelds Katze feiert Geburtstag

Lesen Sie auch: Nach Lagerfelds Tod: Erbt Choupette 150 Millionen Euro?

RND/hsc