Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Japanische Walfänger sollen 60 Minkwale töten
Nachrichten Panorama Japanische Walfänger sollen 60 Minkwale töten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:47 22.04.2009
Jagd angeblich wissenschaftliche Zwecke. Quelle: Foto:/HO/GREENPEACE/KATE DAVISON/AFP
Anzeige

Die aus fünf Schiffen bestehende Flotte verließ am Mittwoch den Hafen der nordjapanischen Stadt Ayukawa und soll bis Ende Mai vor der japanischen Küste Wale jagen, wie die japanische Fischereibehörde mitteilte. Japanische Walfänger hatten in den vergangenen Monaten ungeachtet der Kritik von Tierschützern 680 Wale in den Gewässern der Antarktis getötet.

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace verurteilte die erneute Walfang-Aktion scharf. Wenn Japan nur wissenschaftliche Forschung betreiben wolle, sei es nicht nötig Wale zu töten, weder im Pazifik noch in der Antarktis, sagte ein Sprecher. Japan nutzt ein Schlupfloch des internationalen Walfangmoratoriums von 1986, indem es jedes Jahr Wale offiziell nur zu wissenschaftlichen Zwecken jagt - und das Fleisch dann anschließend verkauft. Das Jahrestreffen der Internationalen Walfangkommission (IWC) findet im Juni im portugiesischen Madeira statt.

Anzeige

AFP