Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Ikea baut Wohnzimmer von „Friends“, „Stranger Things“ und den „Simpsons“ nach
Nachrichten Panorama Ikea baut Wohnzimmer von „Friends“, „Stranger Things“ und den „Simpsons“ nach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:38 04.06.2019
Das Wohnzimmer von „Friends“-Charakter Monica Geller mit Ikea-Möbeln. Quelle: Ikea
Anzeige
Hannover

Serien-Fans aufgepasst: Wer schon immer wie die Simpsons mit der ganzen Familie auf einem Sofa vor dem Ferneseher sitzen oder Freunde in einem gemütlichen Wohnzimmer a la „Friends“-Charakter Monica Geller empfangen wollte, wird bei IKEA fündig. Das schwedische Möbelhaus hat die Wohnzimmer von drei TV-Serien mit ihrem Mobiliar nachgebaut.

Anzeige

Neben dem farbenstarken Wohnzimmer der „Simpsons“ und dem heimeligen Zimmer aus der 90er-Jahre Kultserie „Friends“ können Serien-Fans ihre Wohnzimmer auch nach dem düsteren Vorbild der „Stranger Things“-Familie Byers einrichten. Zu allen drei Serien zeigt das Möbelhaus, mit welchen Produkten der Look der ikonische TV-Wohnzimmer-Sets gelingt.

Mit Lack Tisch und Ektorp Sofa und Sessel lässt sich das Wohnzimmer von „Friends“-Charakter Monica Geller nachstellen. Quelle: Ikea

Die Werbekampagne richte sich vor allem an Kunden aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Doch viele der Produkte der „Real Life Series“, wie der Lack Couchtisch und der Sessel Ektorp aus dem Wohnzimmer von Monica Geller oder das Bücherregal aus dem „Stranger Things“-Set, sind weltweit verfügbar.

Lichterkette Solvinden an die Wand, dazu mit schwarzer Farbe die Buchstaben des ABC, eine Decke über das Sofa Friheten und fertig ist das „Stranger Things“-Set. Quelle: Ikea

Von RND/mat

Anzeige