Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Frau fällt in Fleischwolf – und stirbt dabei
Nachrichten Panorama Frau fällt in Fleischwolf – und stirbt dabei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 25.04.2019
Tragischer Arbeitsunfall: In den USA ist eine Frau in einen Fleischwolf gefallen und gestorben. Quelle: picture alliance /Symbol
Muncy

Grauenvoller Arbeitsunfall in den USA: Eine Frau ist in einem Betrieb in einen Fleischwolf gefallen und umgekommen. Ihre Leiche habe ein Kollege entdeckt, der merkwürdige Geräusche aus der Maschine gehört habe, teilten die Behörden in Bezirk Lycoming County im Norden des Staats Pennsylvania mit.

Wie die 35-Jährige derart verunglücken konnte, war zunächst unklar. Vermutlich habe sie auf einem Treppensteiger gestanden, ehe es am Montag zum tödlichen Unfall in dem Verarbeitungsbetrieb im Ort Muncy gekommen sei, hieß es. Ihren Tod untersucht auch die Bundesbehörde OSHA, die Arbeitsunfälle in den USA vermeiden helfen soll.

Von RND/AP

Passanten hörten Hilferufe, die aus einem Gully kamen: In Pennsylvania ist ein Mann in der Kanalisation aufgewacht. Wie lange er dort unten verbrachte, ist noch unklar.

25.04.2019

Aus rassistischen Motiven hatten 1998 drei US-Amerikaner einen Mann an ein Auto gebunden und zu Tode geschleift. Nun wurde einer der Täter in Texas hingerichtet.

25.04.2019

Noch kurz vor ihrem Tod drehte Hannelore Elsner den BR-Film „Lang lebe die Königin“, für den die Dreharbeiten nun unterbrochen wurden. Elsners Kollege Florian Brückner (35) erinnert sich noch gut an die letzten Szenen mit ihr.

24.04.2019