Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Flughafen Tegel wegen Weltkriegsbombe gesperrt
Nachrichten Panorama Flughafen Tegel wegen Weltkriegsbombe gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:52 07.04.2010
Quelle: ap (Symbolbild)
Anzeige

Nach Angaben der Polizei sind Spezialisten für die Entschärfung der 250 Kilo schweren Bombe auf dem Weg zum Flughafen. Der Sprengkörper liegt im Nordteil des Flughafens. Sie war bei Bauarbeiten gefunden worden. Auch das Terminal mit tausenden von Fluggästen wurde aus Sicherheitsgründen zum Teil evakuiert.

Wie Flughafensprecher Ralf Kunkel sagte, werden möglichst viele Flüge nach Berlin-Schönefeld umgeleitet. Bis zum Abend standen insgesamt etwa 100 An- und Abflüge in Tegel auf dem Plan. Ein Fluggast berichtete, die Polizei habe den Bereich zwischen Abfertigungsschaltern 4 und 9 gesperrt. Die Menschen seien aber sehr entspannt. Am Flughafen Tegel landen und starten jährlich rund 15 Millionen der etwa 22 Millionen Fluggäste in Berlin.

dpa