Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Dominik muss „Deutschland sucht den Superstar“ verlassen
Nachrichten Panorama Dominik muss „Deutschland sucht den Superstar“ verlassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 26.04.2009
Aus für den James-Blunt-Nachfolger: Dominik Büchele. Quelle: Henning Kaiser/ddp
Anzeige

Dies teilte RTL am Sonntag in Köln mit. Im Durchschnitt sahen 5,68 Millionen Zuschauer (21,2 Prozent Marktanteil) die Show, die unter dem Motto „Großes Kino & Intime Balladen“ stand. Mit 35 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen war die siebte Mottoshow den Angaben zufolge die bislang erfolgreichste Show dieser Staffel und zudem die erfolgreichste „DSDS“-Liveshow seit Staffel eins.

Die Entscheidungsshow am späten Abend sahen 4,53 Millionen Zuschauer. Der Marktanteil betrug 24,9 Prozent und bei den 14- bis 49-Jährigen 32 Prozent.

Anzeige

Die sechste Staffel war im Januar gestartet. Insgesamt hatten sich rund 31 000 Kandidaten beworben. In der Jury sitzen neben Dieter Bohlen MTV-Moderatorin Nina Eichinger und Musikmanager Volker Neumüller.

ddp