Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Das Netz lacht über Silbereisens Helene-Fischer-Tattoo
Nachrichten Panorama Das Netz lacht über Silbereisens Helene-Fischer-Tattoo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 20.12.2018
Florian Silbereisen trägt Helene Fischer als Tattoo auf dem Oberarm. Quelle: imago/Susanne Hübner
Hannover

Trennung nach zehn gemeinsamen Jahren: Zwischen Helene Fischer und Florian Silbereisen ist es aus. Die Liebe ist weg. Was bleibt, ist ein riesiges Helene-Tattoo auf dem Oberarm von Florian Silbereisen.

Mit einem Pelzkragen um den Hals , die Haare locker zurückgebunden strahlt die Schlagersängerin auf der Schulter des TV-Moderators. Diese Liebe ging offenbar unter die Haut. 2005 lernten sie sich bei der Sendung „Hochzeitsfest der Volksmusik“ kennen – ein Titel, der für die beiden leider nicht zur Realität wurde.

Die große Frage ist nun: Was passiert mit dem riesigen Helene-Fischer-Tattoo? Auf Twitter machen sich die User einen Spaß daraus und lästern wie etwa „Mutter Teresa“: „In der nächsten Folge ,Bares für Rares’, Florian S. aus Bayern trennt sich blutig vom Familienschmuck“, und Sven Kuschel schreibt: „Wenn Ihr denkt, Ihr hattet ’nen schlechten Tag, weil Ihr Hautprobleme hattet - mit EINEM Pickel. Fragt ihn doch mal. . . “ Und User Stephan Ebmeyer weiß, was den Ex der Schlagersänger derzeit vor allem bewegt: „Florian googelt: Tattooentfernung.“ Lulu glaubt: „Und plötzlich sind Marianne und Michael wieder das Vorzeigepaar der Volksmusik.“

Und während sich die User immer weiter in Lästereien versteigen, fragt sich „CalimeroMitSombrero“: „Was’n nu mit dem Tattoo?“

Aber, neben der Häme gibt es auch etliche Stimmen, die die Trennung bedauern, zu ihnen gehört Eli. Sie schreibt: „Helene Fischer hat sich von Florian Silbereisen getrennt. Ich glaube nicht mehr an die große Liebe.“

Von RND/mat

Bedrückende Erkenntnisse: Hunderte Geistliche sollen sich laut der Staatsanwaltschaft in Illinois an Kindern vergangen haben. An einer gründlichen Aufklärung war die katholische Kirche nicht interessiert.

20.12.2018

Aus und vorbei! Gebrochene Herzen machen auch vor Promis nicht halt. Ob Fremdgeh-Gerüchte, „unüberbrückbare Differenzen“ oder fehlende Gefühle – wir verraten Ihnen, welche Paare getrennte Wege gehen.

20.12.2018

Der Chef des Landesjagdverbands in Schleswig-Holstein macht sich stark für eine Initiative, deren Pelz-Artikel ethisch korrekt seien. Tierschützer halten dagegen und sprechen von einem „blutigen Modetrend“.

20.12.2018