Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Das Bienen-Wunder von Notre-Dame: Bienenstöcke überleben Brandkatastrophe
Nachrichten Panorama Das Bienen-Wunder von Notre-Dame: Bienenstöcke überleben Brandkatastrophe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:59 19.04.2019
Arbeiter bereiten eine Statue der Kathedrale Notre-Dame auf die Demontage durch einen Kran vor. Quelle: Michel Euler/AP POOL/dpa
Anzeige
Paris

Sie hatten selbst mit dem Schlimmsten gerechnet und sind jetzt umso glücklicher: Alle drei Bienenstöcke auf dem Dach der Sakristei von Notre-Dame haben das Flammeninferno unbeschadet überstanden. „Die Bienen leben. Das hatte ich nicht erwartet“, sagte der Imker von Notre-Dame, Nicolas Géant, der Nachrichtenagentur AFP. Nach dem Feuer habe er Anrufe von Menschen aus aller Welt erhalten, die sich um die Tiere gesorgt hätten.

Mehr zum Thema: Notre-Dame soll großen „Regenschirm“ bekommen

Anzeige

Dass seine Bienen lebten und putzmunter um ihre Stöcke schwirrten, habe Géant erst über zwei Tage nach dem Brand erfahren. Auch auf Satellitenbildern seien die Bienenstöcke erkennbar. „Diese Art gibt ihre Bienenstöcke nicht auf“, sagte Géant der AFP. Im Fall eines Brands saugten sie sich mit Honig voll und schützten ihre Königin.

Mehr zum Thema: Kommentar – Die Notre-Dame im Dorf lassen

Von RND