Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama Betrunkener Vater schlägt Braut bei Hochzeitsfeier ins Gesicht
Nachrichten Panorama Betrunkener Vater schlägt Braut bei Hochzeitsfeier ins Gesicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:07 05.09.2019
Auf Rügen hat der Vater seiner Tochter und seiner Schwiegertochter die Hochzeitsfeier verdorben. (Symbolfoto) Quelle: picture alliance / empics
Rügen

Ein 83-jähriger Mann hat die Hochzeitsfeier seiner Tochter mit ihrer Frau auf der Insel Rügen gründlich verdorben. Erst habe der alkoholisierte Senior die 54 Jahre alte Schwiegertochter in der Nacht zu Donnerstag beleidigt und dann auch noch der eigenen 50 Jahre alten Tochter ins Gesicht geschlagen, teilte die Polizei mit.

Als er daraufhin von der 54-Jährigen des Hauses verwiesen worden sei, habe er sich in seinem Zimmer einschließen wollen, was die inzwischen alarmierte Polizei jedoch verhindert habe. Allerdings wurde dabei ein Polizist den Angaben zufolge von dem Rentner aus Nordrhein-Westfalen mit der Faust ins Gesicht geschlagen - was dem 83-Jährigen mit 0,77 Promille Alkohol im Blut wiederum eine Nacht in Gewahrsam einbrachte.

Auch am nächsten Morgen hatte sich der Vater nicht beruhigt

Am Donnerstagmorgen aus der Zelle entlassen, löste der Rentner den Angaben zufolge gleich den nächsten Polizeieinsatz aus. Denn er sei mit dem Taxi zum Tatort zurückgefahren und dort gegen 7.30 Uhr ins Haus eingedrungen. Als er von den Frauen erneut zum Gehen aufgefordert worden sei, sei er dem diesmal jedoch nachgekommen. Gleichwohl muss er sich jetzt laut Polizei wegen des Verdachts des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Bedrohung, Körperverletzung, Beleidigung und Hausfriedensbruchs verantworten.

Lesen Sie auch: Klinik „brechend voll“: Frau wird in Krankenhausgarage behandelt

RND/dpa

Weil in einem Krankenhaus kein Platz mehr war, ist eine Patientin in der Nähe von Passau kurzerhand in der Garage der Einrichtung behandelt worden. Die Klinikleitung spricht von einem „Einzelfall“.

05.09.2019

Hurrikan „Dorian“ hat Florida weitestgehend verschont. Ein Bewohner hatte trotzdem vorgesorgt: Er parkte sein Auto kurzerhand in der Küche – damit es nicht wegfliegt. Damit gewann er auch noch eine Wette mit seiner Frau.

05.09.2019

Der Frufoo Kinderquark feiert sein Comeback, doch in den Neunzigern gab es noch mehr Süßigkeiten, an die wir uns gerne erinnern. Eine (natürlich nicht ganz vollständige) Nostalgieliste.

05.09.2019