Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Panorama „American Pie“-Star Jason Biggs: Sohn erleidet Schädelbruch, weil seine Mutter ihn fallen ließ
Nachrichten Panorama „American Pie“-Star Jason Biggs: Sohn erleidet Schädelbruch, weil seine Mutter ihn fallen ließ
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:18 19.04.2019
Schauspieler Jason Biggs und seine Frau, die Schauspielerin Jenny Mollen. Quelle: Paul Buck/EPA/dpa
New York

Ein Alptraum für jede Mutter: Jenny Mollen (39), die Ehefrau von „American Pie“-Star Jason Biggs (40), hat den gemeinsamen Sohn versehentlich fallen gelassen. Der fünfjährige Sid landete unglücklich auf dem Kopf und erlitt eine Schädelfraktur. Mollen machte den Vorfall, der sich am vergangenen Samstagabend ereignet hatte, selbst in einem emotionalen Instagram-Post öffentlich.

„Es war eine traumatische Woche, aber Sid ist jetzt Zuhause, geht die Dinge langsam an und erholt sich gut“, schreibt die Schauspielerin. „Meine Gedanken gehen an alle Eltern, die sich je in einer solchen Situation befunden haben oder befinden werden. Ihr seid nicht allein...“

Die 39-Jährige richtet auch einen Dank an alle, die ihrem Sohn im Krankenhaus geholfen haben: „Danke an all die Krankenschwestern, Neurologen, Kinderärzte, Stationsärzte, Cafeteria-Mitarbeiter und die mutigen Frauen, die die Besuchertoiletten sauber halten.“ Und dann veröffentlicht sie noch eine Liebeserklärung an ihren Mann: „Jason Biggs, Gott sei Dank, dass es dich gibt. Danke Gott, danke!“

Von RND/seb

Medien sprachen von einem „Horrorhaus“: Weil sie ihre Kinder über Jahre angekettet und gefoltert hatten, stand ein Elternpaar aus Kalifornien jetzt vor Gericht. Vor dem Urteilsspruch äußerte sich eine Tochter des Paares zum ersten Mal.

19.04.2019

Der Sohn von Oscar-Gewinnerin Charlize Theron trägt Mädchenkleidung. Jetzt verrät die Schauspielerin, was dahinter steckt.

19.04.2019

Es ist vielleicht nicht die wichtigste Nachricht nach der Brandkatastrophe von Notre-Dame, aber sie geht zu Herzen: Drei Bienenstöcke auf dem Dach der Sakristei haben das Flammeninferno überlebt, der Imker spricht von einem Wunder.

19.04.2019