Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Medien & TV Zeitungspreise für NP
Nachrichten Medien & TV Zeitungspreise für NP
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 28.04.2010
Auszeichnung: Annette Milz übergibt im Namen der Jury (im Bildhintergrund) die Newspaper Awards an NP-Chefredakteur Harald John.
Auszeichnung: Annette Milz übergibt im Namen der Jury (im Bildhintergrund) die Newspaper Awards an NP-Chefredakteur Harald John. Quelle: NP
Anzeige

Die Preise gelten als die „Oscars“ der Branche. 241 Zeitungen aus 27 Ländern hatten sich am 11. European Newspaper Award beteiligt, Blattmacher von Frankreich bis Finnland, von Portugal bis Litauen bewarben sich mit ihren besten Seiten.

In der Kategorie „Titelseite“ holte sich die Neue Presse eine Auszeichnung für eine Seite 1, die einen Tag vor der Bundestagswahl im September 2009 erschienen war. Den Titel dieser Sonnabendausgabe, den die stellvertretende Art Directorin Mirja Pflug gestaltet hatte, zierte ein überdimensionales Wahlkreuz. Den Satz „Ich mache mein Kreuz, weil …“ beantworteten prominente und weniger prominente Hannoveraner. Den 14 Teilnehmern der internationalen Jury gefiel, dass neben 96-Präsident Martin Kind und Scorpions-Frontmann Klaus Meine auch hannoversche Bürger zu Wort kamen. Botschaft der Titelseite: Es gibt viele gute Gründe, morgen zur Wahl zu gehen.
Einen weiteren „Newspaper Award“ bekam die NP für ihre Serie „2049 – die Zukunft beginnt jetzt.“ In 13 Folgen hatte Serienchefin Andrea Tratner den Blick in die Kristallkugel gewagt: Wie sieht das Leben in 40 Jahren aus? Auf Basis wissenschaftlicher Prognosen schilderte sie Episoden aus dem Leben einer Familie, die von NP-Layouter Ralf Weber, einem passionierten Comic-Zeichner, mit tollen Illustrationen versehen wurden. Dieses Gesamtkunstwerk fand den ungeteilten Beifall der Jury.

Mit diesen Preisen konnte NP-Chefredakteur Harald John an die Erfolge der NP anknüpfen. Sein Kommentar bei der Preisverleihung im Festsaal des Wiener Rathauses: „Wir sehen die Auszeichnungen als Verpflichtung an, auch weiterhin intensiv daran zu arbeiten, die NP zu einem täglichen Lesevergnügen zu machen.“

red.