Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Medien & TV „Tagesthemen“-Moderatorin Caren Miosga erwartet zweites Kind
Nachrichten Medien & TV „Tagesthemen“-Moderatorin Caren Miosga erwartet zweites Kind
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:34 20.10.2009
Moderatorin Caren Miosga erwartet ihr zweites Kind.
Moderatorin Caren Miosga erwartet ihr zweites Kind. Quelle: ddp (Archiv)
Anzeige

Sie bestätigte damit einen Bericht der „Bild“-Zeitung, wonach Miosga im vierten Monat schwanger sei und im Frühjahr 2010 entbinden werde. Darüber habe die 40-Jährige ihre Chefs beim NDR am Vortag informiert.

Thomas Hinrichs, Zweiter Chefredakteur von ARD-aktuell, sagte am Dienstag: „Wir freuen uns mit Caren Miosga und ihrer Familie darüber, dass die ’Tagesthemen’-Familie erneut größer wird.“
Miosga, die mit dem Mediziner Tobias Grob verheiratet ist, hat dem Bericht zufolge bereits eine Tochter. Sie hatte 2007 als „Miss Tagesthemen“ die Nachfolge von Anne Will angetreten, nachdem sie zuvor beim NDR Magazinsendungen wie das „Kulturjournal“, „Zapp“ und „ttt - Titel, Thesen, Temperamente“ moderiert hatte.

Erst Mitte September hatten die ARD-Intendanten ihren Vertrag für die „Tagesthemen“ um weitere drei Jahre verlängert. Die 40-Jährige moderiert die tägliche Nachrichtensendung im wöchentlichen Wechsel mit Tom Buhrow und will nach der Geburt möglichst schnell wieder ins Studio zurückkehren.

ddp

Klaus Wallbaum 19.10.2009
Imre Grimm 19.10.2009
18.10.2009