Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Medien & TV Onlineportal benutzt Werbefoto und behauptet, es sei Josef B.
Nachrichten Medien & TV Onlineportal benutzt Werbefoto und behauptet, es sei Josef B.
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 18.10.2019
Polizisten stehen vor Polizeiabsperrungen neben einer Brücke. Total isoliert von der Außenwelt haben ein Mann und sechs junge Menschen gut neun Jahre lang in einem Keller eines Bauernhofes in den Niederlanden gehaust. Quelle: Wilbert Bijzitter/ANP/dpa/Twitter/NusserChristian/Montage RND
Anzeige
Wien

Die Berichterstattung über die isoliert lebende Familie in den Niederlanden treibt mitunter seltsame Blüten. So hat das Onlineportal www.oe24.at aus Österreich in einem Artikel angeblich den Tatverdächtigen Josef B. im Foto gezeigt. Dazu wurde getitelt: „Sekten-Josef: Das soll der Vater der Kinder sein“. Das Problem: Der gezeigte Mann ist Model, und die Aufnahme kann zu Werbezwecken käuflich erworben werden.

Aufgedeckt wurde dieser Schwindel von „Heute“-Chefredakteur Christian Nusser, der über diesen Fall twitterte. Sein Kommentar: „Euer Foto von ‚Sekten-Josef‘ gibt es bei Feature-Agenturen (CanStock, Shutterstock) zu kaufen. Kostet 8 Euro.“ Bei der Fotoagentur steht als Beschreibung zu dem Bild: „Mann, der in der Natur campt und mit seinen Händen Feuer macht“. Das Onlineportal hat das beanstandete Foto mittlerweile ausgetauscht.

Anzeige

Mehr zum Thema

Natascha Kampusch über Niederlande-Fall: „Es ist schrecklich”

Kinder neun Jahre eingesperrt: Auch Vater (67) festgenommen

Familie lebte jahrelang isoliert: Was wir wissen - und was nicht

RND/kiel