Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Medien & TV Microsoft lenkt bei Xbox One ein
Nachrichten Medien & TV Microsoft lenkt bei Xbox One ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:06 20.06.2013
„Wir haben zugehört“: Die Xbox One benötigt keine ständige Internetverbindung, und Spieletausch soll auch möglich sein.
„Wir haben zugehört“: Die Xbox One benötigt keine ständige Internetverbindung, und Spieletausch soll auch möglich sein. Quelle: dpa
Anzeige
Redmond

Es funktioniere nun wie beim bisherigen Modell Xbox 360, erklärte Spartenchef Don Mattrick am späten Mittwoch (Ortszeit) in einem Firmenblog.

Die anfangs angekündigten Einschränkungen hatten viele Nutzer vergrätzt und für Oberwasser beim Rivalen Sony gesorgt, der parallel seine neue Spielekonsole Playstation 4 herausbringt. Diese sollte von vornherein ohne einen Online-Zwang auskommen und auch gebraucht gekaufte Spiele akzeptieren. Microsoft-Manager Mattrick erklärte, die Kommentare der Nutzer hätten für den Sinneswandel gesorgt. „Wir haben zugehört.“ 

dpa

Mehr zum Thema

Auf der größten US-Spielemesse E3 in Las Vegas hat die nächste Generation von Spielekonsolen wieder für viel Spannung gesorgt. Sony hinterließ mit der Playstation 4 den besseren Eindruck. Das haben die Japaner aber vor allem ihrem Rivalen Microsoft zu verdanken.

13.06.2013

Sony hat den Vorhang vor der neuen Playstation 4 gelüftet - und startet einen aggressiven Preiskampf gegen Microsofts Xbox One. Und von den Fettnäpfchen, in die der Rivale geraten ist, will Sony profitieren.

11.06.2013

Mit exklusiven Spieletiteln will Microsoft die Gamer für seine neue Konsole Xbox One gewinnen. Zum Start der Computerspiele-Messe E3 in Los Angeles machte der Software-Riese den Aufschlag.

11.06.2013
Medien & TV 500. Jubiläum im ZDF - Kein schöner Lanz
Imre Grimm 18.06.2013