Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Medien & TV Die „Wanderhure“ verliert Publikum
Nachrichten Medien & TV Die „Wanderhure“ verliert Publikum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:50 14.11.2012
Die beiden ersten Filme der „Wanderhure“-Trilogie waren Publikumsknüller. Nun zeigte Sat.1 den letzten Teil der Mittelalter-Abenteuer mit Alexandra Neldel nach den Bestsellerromanen von Iny Lorenz.
Die beiden ersten Filme der „Wanderhure“-Trilogie waren Publikumsknüller. Nun zeigte Sat.1 den letzten Teil der Mittelalter-Abenteuer mit Alexandra Neldel nach den Bestsellerromanen von Iny Lorenz. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Die Sat.1-„Wanderhure“ hat beim dritten und letzten Teil der Trilogie deutlich an Anziehungskraft verloren.

Den Film „Das Vermächtnis der Wanderhure“ mit Alexandra Neldel in der Hauptrolle verfolgten am Dienstagabend um 20.15 Uhr 5,53 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 18,4 Prozent). Den ersten Film hatten nach Angaben der Marktforschungsfirma Media Control (Baden-Baden) im Oktober 2010 noch 9,87 Millionen Zuschauer und den zweiten im Februar 2012 8,07 Millionen gesehen.

Die ARD-Serie „Mord mit Aussicht“ stieß um 20.15 Uhr mit 6,28 Millionen Zuschauern (19,0 Prozent) auf mehr Interesse.

dpa

Imre Grimm 16.11.2012
13.11.2012