Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Kultur Gesucht für die Kunst: 100 Menschen, die durch New York krabbeln
Nachrichten Kultur Gesucht für die Kunst: 100 Menschen, die durch New York krabbeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:13 26.07.2019
New York mal aus einer anderen Perspektive sehen. Der Künstler William Pope.L sucht 100 Freiwillige für eine Kunstaktion. Quelle: Gregor Fischer/dpa
New York

Wer schon immer mal auf den Knien durch New York krabbeln wollte, der hat jetzt die Chance dazu: Der US-Künstler William Pope.L sucht mehr als 100 Menschen, die mit ihm im September über Bürgersteige im Süden Manhattans kriechen. Gesucht werde eine „vielfältige Gruppe von freiwilligen Teilnehmern“, um das „wichtige Werk“ umsetzen zu können, teilte der Public Art Fund, der sich um Kunst im öffentlichen Raum in New York kümmert, am Donnerstag mit. Wer mitmachen will, muss im Internet einen Fragebogen ausfüllen.

Mehr zum Thema: Ein feiner Schuppen: Eröffnung von „The Shed“ in New York

Drei Kilometer lang durch New York krabbeln – für die Kunst

Am 21. September sollen die Freiwilligen dann eine Strecke von insgesamt rund drei Kilometern krabbeln, immer fünf Menschen gemeinsam einen Straßenblock in einer Art Stafette vom Greenwich Village bis zum Union Square. Die Freiwilligen sollen dabei nur einen Schuh anhaben, außerdem bekommen sie Requisiten wie nicht ganz undurchsichtige Augenbinden oder Taschenlampen.

„Menschen, die gezwungen werden, ihre Vertikalität aufzugeben, werden leichte Beute für alle Formen von Gefahr“, sagte der im US-Bundesstaat New Jersey geborene Künstler Pope.L, der für Krabbel-Aktionen dieser Art berühmt ist. „Diese Gefahr für seine körperlichen und spirituellen Kategorien durchzumachen? Dieser Mensch lernt etwas. Ich habe etwas gelernt.“

Von dpa/RND

Am Freitag könnte Lil Nas X mit seinem Song „Old Town Road“ in den USA-Popgeschichte schreiben. Weitere Remixe sind auf dem Weg. Die neuesten Songs des Countryrappers schlagen sich weniger gut. Aber Lil Nas X ist im Pop ein Langstreckenläufer.

25.07.2019

Sie sind die Vorzeige-Komiker der deutschen Kinolandschaft. Jetzt machen sie offenbar gemeinsame Sache. Ostern 2020 soll der erste gemeinsame Kinofilm der beiden Comedians Michael „Bully“ Herbig und Hape Kerkeling, „Der Boandlkramer und die ewige Liebe“ in die Kinos kommen.

25.07.2019

Sie waren Bierbrauer, Lastwagenfahrer und Maurer und spielten über 30 Jahre lang auf Dorffesten. Dann wurden die Amigos 2006 entdeckt – jetzt bringen sie am 26. Juli ihr 33. Album heraus – „Babylon“.

25.07.2019