Menü
Anmelden
Wetter wolkig
4°/ -2° wolkig
Nachrichten Kultur
Die Suche nach dem "Unwort des Jahres" beginnt wieder.

Die Corona-Pandemie erhitzt die Gemüter. Da fallen auch Begriffe, die verletzend sein können. Bei den Vorschlägen zum „Unwort des Jahres“ stehen das Virus und seine Folgen deshalb ganz oben. Aber auch Migration ist nach wie vor Thema.

07:20 Uhr
Anzeige

Kultur

Die Corona-Skeptikerin „Jana aus Kassel” vergleicht sich mit Sophie Scholl, weil sie die Regierung kritisiert. Ein elfjähriges Mädchen hält sich für Anne Frank, weil es heimlich Geburtstag feiert. Das ist geschichtsvergessener, gefährlicher Unfug, kommentiert Imre Grimm.

23.11.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Im britischen Nottingham wurde ein demoliertes Fahrrad vor einem Graffiti des Künstlers Banksy gestohlen. Da das Bild eines Mädchens, welches mit dem Reifen Hula-Hoop spielt, ohne Rad nicht vollständig ist, wurde nun eine Attrappe angebracht.

23.11.2020

Wenige Stunden, bevor Mark David Chapman die Musiklegende John Lennon 1980 tötete, ließ er sich ein Album signieren. Genau dieses Exemplar soll nun einen neuen Besitzer finden. Das Stück Musikgeschichte wird versteigert, das Startgebot liegt bei 400.000 Dollar.

23.11.2020

Paul Celan gilt als berühmtester deutschsprachiger Lyriker der Nachkriegszeit. Während seine Gedichte weitreichend bekannt sind, werfen Werk und Leben noch viele Fragen auf. Celan starb vor 50 Jahren und wäre am Montag (23. November) 100 Jahre alt geworden.

23.11.2020
Anzeige

Rheinland-Pfalz war bereits Kulisse für „Indiana Jones“ und die historische Serie „Little America“. Filmteams bauen ihre Kameras gern am Rhein und an der Mosel auf. Dennoch ist Rheinland-Pfalz das einzige Bundesland ohne eigene Filmförderung.

23.11.2020

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Sie ist die Gewinnerin des Abends: Taylor Swift (30) hat bei den American Music Awards wieder alle in den Schatten gestellt. Neben der Top-Auszeichnung zur „Künstlerin des Jahres“ gewann der US-Popstar zwei weitere Preise. Auch der kanadische Sänger Justin Bieber konnte in drei Kategorien gewinnen.

23.11.2020

„Den gibt’s noch?“, werden sich einige fragen. Jüngere werden mit dem Namen Frank Duval eher nichts anfangen können. Dabei war die Musik des Berliners mal weltbekannt. Allein für die Kult-Krimireihen „Derrick“ und „Der Alte“ komponierte er weit über 200 Titel.

22.11.2020

Das Verhältnis zwischen den beiden The Who-Musikern Pete Townshend und Roger Daltrey ist nicht das Allerbeste. Nachdem er seinem Kollegen neue Songs geschrieben und geschickt hatte, dauerte es fünf Monate, bis Townshend eine Rückmeldung bekam. „Die Songs wären im Abfalleimer gelandet“, so der Künstler.

22.11.2020

„Twin Peaks“ machte Kyle MacLachlan berühmt: In der Serie „Atlantic Crossing“ spielt er nun US-Präsident Roosevelt. Ein Gespräch über Amtsträger im Weißen Haus, das Spielen im Sitzen und ein gutes Glas Wein.

22.11.2020
Anzeige