Menü
Anmelden
Nachrichten Gesund ernähren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:00 11.03.2019

Gesund ernähren

1-3 6 Bilder

Wer sich gesund ernähren möchte, sollte auf möglichst viel Abwechslung achten und dabei bevorzugt bei pflanzlichen Lebensmitteln wie Obst, Gemüse und Getreide zugreifen. Eine vielfältige Auswahl senkt das Risiko einer einseitigen Ernährung und liefert möglichst viele unterschiedliche Nährstoffe.

Quelle: dpa

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt drei Portionen Gemüse (insgesamt 400 Gramm) und zwei Portionen Obst (insgesamt 250 Gramm) täglich. Dazu zählen auch Hülsenfrüchte wie etwa Linsen, Kichererbsen und Bohnen (eine Portion ca. 70 Gramm roh bzw. 125 Gramm gegart) sowie Nüsse, Ölsaaten oder Trockenfrüchte (eine Portion 25 Gramm).

Quelle: dpa

Tierische Lebensmittel sollten stets eine Ergänzung in der Ernährung darstellen. Während Milch und Milchprodukte täglich im Speiseplan enthalten sein dürfen, sollte Fisch lediglich ein bis zwei Mal pro Woche auf den Teller kommen. Bei Fleisch- und Wurstwaren sollte man sich laut Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) auf 300 bis 600 Gramm wöchentlich beschränken und am besten weißes Fleisch, also Geflügel, wählen.

Quelle: dpa
1-3 6 Bilder
PAZ

4 Bilder - Großbrand in Nienstädt

Auto & Verkehr

8 Bilder - Fotostrecke: 50 Jahre Renault R12

Bilder

10 Bilder - Zwei Großbrände in Stadthagen