Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Digital Internet wieder da: Vodafone Störung behoben
Nachrichten Digital Internet wieder da: Vodafone Störung behoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:17 05.09.2019
Die Vodafone-Störung von Mittwoch ist behoben. Kunden sollen ihren Router neustarten. Quelle: dpa
Hannover

Alleine das Portal allestörungen.de verzeichnete zwischen 17 und 18 Uhr über 10.000 Einträge zu Problemen mit dem Internet - Telefon und TV waren nicht von der Störung betroffen, das Problem beschränkte sich unter anderem auf die Regionen Bremen, Hamburg, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz und Nürnberg.

Neustart für Kunden, die noch Probleme haben

Vodafone twittert am Donnerstag, dass die Störung behoben sei und Kunden, die immer noch Probleme hätten, sollten ihren Router vom Strom trennen, 10 Minuten warten und neustarten.

Schon im vergangenen Jahr hatte Facebook eingeräumt, dass die Funktion zur Freunde-Suche nach Telefonnummer zum Datenabgriff missbraucht wurde. Jetzt ist im Internet eine Datenbank mit Einträgen zu hunderten Millionen Nutzern entdeckt worden.

05.09.2019

Der zweite Versuch: Samsung bringt sein erstes auffaltbares Smartphone noch in diesem Monat auch in Deutschland auf den Markt. Das Galaxy Fold 5G werde am 18. September in den Handel kommen, so der Smartphone-Marktführer der Technik-Messe IFA in Berlin. Das Gerät wird auch den superschnellen Mobilfunkstandard 5G unterstützen.

05.09.2019

Internet-Nutzer in mehreren Bundesländern klagen derzeit über Störungen bei Vodafone. Auf dem Portal allestörungen.de gingen allein am Nachmittag 10.000 Meldungen ein. Das Unternehmen hat sich inzwischen zum Problem geäußert.

04.09.2019