Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Bei starkem Nebel: Zwei Autofahrer sterben bei Frontalcrash
Nachrichten Der Norden

Zwei Tote bei Autounfall in Cuxhaven

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:01 02.03.2021
Im Landkreis Cuxhaven sind bei einem Unfall zwei Menschen gestorben. (Symbolbild)
Im Landkreis Cuxhaven sind bei einem Unfall zwei Menschen gestorben. (Symbolbild) Quelle: dpa/Stefan Purchner
Anzeige
Cuxhaven

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf einer Landstraße im Landkreis Cuxhaven sind am Dienstagmorgen zwei Menschen gestorben. Wie die Polizei mitteilte, erlagen die beiden Fahrer im Alter von 42 und 86 Jahren am Unfallort ihren schweren Verletzungen. Der Unfall soll gegen 5.45 Uhr stattgefunden haben, Zeugen gibt es keine.

Nebel auf den Straßen

„Zum Unfallzeitpunkt herrschten Sichtbehinderungen durch Nebel und die Außentemperaturen lagen knapp über dem Gefrierpunkt“, teilte die Polizei mit. Sie bat mögliche Zeugen, sich zu melden. Nach dem Unfall am frühen Morgen wurde die Straße für mehrere Stunden voll gesperrt. Ein Lastwagen, der beim Versuch zu wenden in einer Nebenstraße steckenblieb und geborgen werden musste, sorgte für weitere Verkehrsbehinderungen.

Von dpa