Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Sechs Verletzte bei Unfall in Braunschweig – darunter ein Baby
Nachrichten Der Norden Sechs Verletzte bei Unfall in Braunschweig – darunter ein Baby
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:23 18.04.2019
Großeinsatz nach Unfall in Braunschweig. Quelle: dpa
Anzeige
Braunschweig

Ein Großaufgebot von Rettungskräften ist am Donnerstagmorgen zu einem Unfall in Braunschweig ausgerückt. Auf dem Europaplatz in der Innenstadt waren im morgendlichen Berufsverkehr ein Gelenkbus und ein Auto zusammengestoßen.

Insgesamt wurden sechs Personen leicht bis mittelschwer verletzt. Den Autofahrer musste die Feuerwehr mit schwerem Gerät aus dem Fahrzeug befreien. Unter den Verletzten im Bus ist auch ein Baby. Es war durch die Wucht des Zusammenstoßes aus dem Kinderwagen gefallen. Rettungswagen brachten die Verletzten in Krankenhäuser in Braunschweig und Wolfenbüttel.

Anzeige

Zur Unfallursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Von RND/frs