Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden 22-Jähriger überholt – 74-Jährige stirbt nach Zusammenstoß
Nachrichten Der Norden

Unfall bei Uelzen: 74-Jährige stirbt nach Frontalzusammenstoß

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:31 09.12.2021
Symbolbild
Symbolbild Quelle: Boris Roessler/dpa
Anzeige
Uelzen

Beim Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Auto ist eine 74-jährige Autofahrerin ums Leben gekommen. Ermittlungen zufolge übersah ein 22 Jahre alter Autofahrer beim Überholen den Wagen, in dem die Rentnerin saß. Wie die Polizei weiter mitteilte, kollidierte das Fahrzeug des 22-Jährigen auf der Kreisstraße 3 in Fahrtrichtung Molzen (Kreis Uelzen) am frühen Donnerstagabend frontal mit dem Auto der Frau. Diese starb kurz nach dem Unfall im Rettungswagen. Der Unfallverursacher erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus in Uelzen gebracht. Die Straße wurde nach dem Unfall für mehrere Stunden vollständig gesperrt.

Von RND/lni