Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Autofahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß auf B217
Nachrichten Der Norden Autofahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß auf B217
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:33 16.03.2019
Auf der B217 sind zwei Autos frontal zusammengestoßen. Quelle: Clemens Heidrich
Anzeige
Hannover

Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos in der Region Hannover ist am Samstag ein 27-Jähriger getötet worden. Seine Beifahrerin und der mutmaßliche Unfallverursacher wurden schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen war ein 57-Jähriger mit seinem Wagen in einer Kurve in den Gegenverkehr geraten und frontal mit dem Auto des 27-Jährigen zusammengestoßen.

Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des jungen Mannes feststellen. Seine Beifahrerin wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der 57-Jährige wurde ebenfalls schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Anzeige

Wegen der Bergungsarbeiten zwischen den Ortschaften Holtensen und Steinkrug wurde die Bundesstraße 217 zeitweise in beide Richtungen gesperrt.

Von dpa/RND

Anzeige