Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Unbekannte werfen Böller auf Jugendliche – 15-Jährige schwer verletzt
Nachrichten Der Norden Unbekannte werfen Böller auf Jugendliche – 15-Jährige schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:30 25.01.2019
Die Polizei hat die Täter bisher noch nicht festgenommen. Quelle: dpa
Anzeige
Braunschweig

Unbekannte haben eine Gruppe Jugendlicher in Braunschweig vor einem Einkaufszentrum mit einem Böller beworfen und dabei eine 15-Jährige schwer verletzt. Die Jugendliche wurde nach dem Angriff am Eingang der Schloss-Arkaden am Dienstagabend mit einem Knalltrauma stationär ins Krankenhaus aufgenommen, teilte die Polizei am Freitag mit.

Auch ein 18-Jähriger, der sich in der Gruppe befand, klagte über Unwohlsein. Es habe sich um einen wegen seiner hohen Explosionskraft verbotenen sogenannten Polenböller gehandelt, so die Polizei. Dieser soll aus einer vier- bis sechsköpfigen Gruppe junger Männer heraus geworfen worden sein.

Anzeige

Von RND/dpa

Anzeige