Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Autofahrer erfasst 25-jährigen Fußgänger auf Bundesstraße im Emsland
Nachrichten Der Norden

Tödlicher Unfall in Lingen: Autofahrer erfasst 25-jährigen Fußgänger

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:20 05.07.2021
Autos auf einer Bundesstraße in der Nacht (Symbolbild).
Autos auf einer Bundesstraße in der Nacht (Symbolbild). Quelle: Stefan Sauer/dpa
Anzeige
Lingen

Ein 25 Jahre alter Fußgänger ist auf der B213 in Lingen im Landkreis Emsland von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Mann befand sich am späten Sonnabendabend zu Fuß auf der Bundesstraße, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Ein 22 Jahre alter Mann habe den Fußgänger mit seinem Wagen erfasst. Er kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Der Autofahrer und seine Beifahrerin blieben unverletzt.

Warum der junge Mann sich auf der Straße aufhielt, ist derzeit nicht bekannt.

Von RND/dpa