Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Radfahrer von Lkw erfasst – Mann stirbt
Nachrichten Der Norden Radfahrer von Lkw erfasst – Mann stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:45 06.05.2019
Symbolbild Quelle: Archiv.
Ströhen

Ein 67 Jahre alter Radfahrer ist am Montagnachmittag in Ströhen im Landkreis Diepholz von einem Lastwagen erfasst und tödlich verletzt worden. Nach Polizeiangaben war der Mann auf dem rechtsseitigen Radweg der Ströher Straße in Richtung Ströhen unterwegs, als er am Ende des Radweges auf die Fahrbahn wechseln musste.

Dabei übersah der Radfahrer einen in gleicher Richtung fahrenden Lastwagen. Der 48 Jahre alte Lastwagenfahrer konnte nicht mehr bremsen. Für den Radfahrer kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unfallstelle.

Von RND/lni

Damit Kreuzfahrtschiffe mit größerem Tiefgang überführt werden können, muss die Ems regelmäßig aufgestaut werden. Im Sommer ist jetzt sogar eine Höhe von 1,90 Metern zulässig.

06.05.2019

Zwei Löwen haben im Serengeti-Park Hodenhagen einen Tierpfleger angegriffen und schwer verletzt. Im Interview erklärt die Sprecherin des Parks, Asta Knoth, wie es dazu kommen konnte und welche Sicherheitsrichtlinien gelten.

09.05.2019

Im Missbrauchsfall von Lügde hat das Jugendamt in Hameln seine Entscheidung verteidigt, dem Vater eines Opfers keine Auskunft zu geben: Er hatte nicht das Sorgerecht. Das Verhalten der Behörde sei „unglaublich“, meinen CDU und FDP im niedersächsischen Landtag.

09.05.2019