Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Streit an Silvester eskaliert: 23-Jähriger tritt Bruder gegen den Kopf
Nachrichten Der Norden Streit an Silvester eskaliert: 23-Jähriger tritt Bruder gegen den Kopf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 02.01.2020
Weil er seinem Bruder mehrfach gegen den Kopf getreten hat, sitzt ein 23-Jähriger in Untersuchungshaft. Ihm wird versuchte Tötung vorgeworfen. Quelle: HAZ
Hildesheim

Auf dem Heimweg von einer Silvesterfeier ist ein Streit zwischen zwei Brüdern in Elze bei Hildesheim in einer schweren Auseinandersetzung geen...

Die quälende Ungewissheit der Angehörigen ist ihr Antrieb: 25 Ermittler gehen in Niedersachsen „Cold Cases“ nach. Diese Tötungsdelikte oder Vermisstenfälle sind zum Teil seit Jahrzehnten ungeklärt. Doch die Detailarbeit der Ermittler zeigt Erfolge.

02.01.2020

Bekommen Dieselkunden von VW Schadenersatz wegen zu hoher Abgas- und gesunkener Fahrzeugwerte? Im ersten Musterprozess zeichnete sich lange keine Entscheidung ab. Doch jetzt kommt Bewegung in den Streit.

02.01.2020

Bereits zum AfD-Bundesparteitag hatte Landesbischof Meyns klar Stellung bezogen und an die Grundwerte des christlichen Glaubens appelliert. Jetzt warnt er vor Angstmacherei durch rechtsextreme Bewegungen.

02.01.2020