Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Mord nach Trinkgelage
Nachrichten Der Norden Mord nach Trinkgelage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:24 09.09.2015
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Braunschweig

Sechs Wochen später soll der Mann dann einen 77-jährigen Nachbarn mit demselben Messer angegriffen und ihn leicht am Hals verletzt haben. Deswegen steht der 35-Jährige von Mittwoch an wegen Mordes und zweifachen versuchten Mordes vor dem Landgericht Braunschweig. Vor beiden Taten soll der Angeklagte getrunken haben. Deswegen ist nicht auszuschließen, dass er als vermindert schuldfähig eingestuft wird. Für den Prozess sind sieben Verhandlungstage angesetzt.

lni

Der Norden „Einst gedemütigt, heute abgespeist“ - Ehemalige Heimkinder fordern Entschädigung
Gabriele Schulte 08.09.2015
Der Norden Überwachte Bienenstöcke - Kameras sollen Bienenklau eindämmen
08.09.2015
Der Norden Verhandlung vor dem Landgericht Verden - Vater und Tochter lassen Frau verhungern
08.09.2015