Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Niedersachsen will anti-israelische Proteste vor Synagogen verhindern
Nachrichten Der Norden

Niedersachsen will anti-israelische Proteste vor Synagogen verhindern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 18.05.2021
In Hannover kam es seit Mittwoch bereits zweimal zu anti-israelischen Protesten. Zuletzt musste die Polizei am Sonnabend Hunderte Menschen am Kröpcke stoppen, die sich auf eine Pro-Israel-Kundgebung zubewegten.
In Hannover kam es seit Mittwoch bereits zweimal zu anti-israelischen Protesten. Zuletzt musste die Polizei am Sonnabend Hunderte Menschen am Kröpcke stoppen, die sich auf eine Pro-Israel-Kundgebung zubewegten. Quelle: Ilona Hottmann
Hannover

Das niedersächsische Innenministerium will bis auf Weiteres keine anti-israelischen Kundgebungen im Umfeld von Synagogen im Land zulassen. Laut Minist...