Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Lastwagen-Unfall: Frau stirbt, Kleinkind verletzt
Nachrichten Der Norden Lastwagen-Unfall: Frau stirbt, Kleinkind verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:23 11.12.2017
Schwerer Unfall auf der B4 bei Uelzen. Quelle: dpa
Uelzen

 Beim Frontalzusammenstoß mit einem Lastwagen ist eine Autofahrerin auf der B4 in Uelzen ums Leben gekommen. Ein vier Jahre altes Mädchen im Wagen der Frau erlitt bei der Kollision am Montag schwerste Verletzungen und wurde mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik nach Hamburg geflogen, wie ein Polizeisprecher mitteilte.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei sei die 45-Jährige mit ihrem Kleinwagen aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr gefahren und dort frontal mit dem entgegenkommenden Sattelschlepper zusammengestoßen. Sie starb noch am Unfallort, der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock.

Von dpa

Der Deutsche Wetterdienst warnt: Einsetzendes Tauwetter und Dauerregen lassen die Pegel von einer Reihe Flüssen und Bächen anschwellen. Auch in Niedersachsen könnte es Hochwasser geben. 

11.12.2017

Sie haben in Tschetschenien, Syrien und im Irak gekämpft: Die nordkaukasische Islamistenszene agiert in Deutschland weitgehend abgeschottet. Ihre Schwerpunkte liegen vor allem in Ostdeutschland.

11.12.2017

Zwei junge Männer klettern auf eine Lokomotive am Bahnhof Wismar in Mecklenburg-Vorpommern und sterben. Warum die Männer auf die Lok gestiegen sind, bleibt völlig unklar. Einer der beiden wollte wohl helfen.

10.12.2017