Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden 33-jähriger Vater wegen Schütteltod von Baby vor Gericht
Nachrichten Der Norden

Landgericht Oldenburg: Vater wegen Schütteltod von Baby angeklagt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 20.08.2020
Der wegen Totschlags an einem Säugling angeklagte 33-Jährige betritt mit einem Umschlag vor dem Gesicht den Gerichtssaal im Landgericht Oldenburg. Quelle: Mohssen Assanimoghaddam/dpa
Oldenburg

Er soll sein Baby so heftig geschüttelt haben, dass der Säugling starb. Seit diesem Donnerstag muss sich ein 33 Jahre alter Mann vor dem Landgericht...