Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Im Livestream: Der Corona-Krisenstab der Landesregierung informiert
Nachrichten Der Norden

Im Livestream: Corona-Krisenstab in Niedersachsen informiert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 30.03.2021
Informiert wieder über das aktuelle Corona-Geschehen: Claudia Schröder, stellvertretende Leiterin des Krisenstabes.
Informiert wieder über das aktuelle Corona-Geschehen: Claudia Schröder, stellvertretende Leiterin des Krisenstabes. Quelle: Peter Steffen/dpa
Anzeige
Hannover

Mit der Ausbreitung der britischen Mutation B.1.1.7 haben Corona-Infektionen in Niedersachsen an Dynamik gewonnen. Der landesweite Inzidenzwert ist mittlerweile auf 119,2 geklettert. Wie das Geschehen in den Griff bekommen werden soll, darüber informiert die stellvertretende Leiterin des Krisenstabs der Landesregierung, Claudia Schröder, ab 13 Uhr. Außerdem wird Regierungssprecherin Anke Pörksen Fragen beantworten.

Sehen Sie hier den Livestream

Thema der Informationsrunde wird die neue Corona-Verordnung sein – und dabei geht es besonders um die Ausgangssperren, die mehrere Kreise in Niedersachsen bereits verhängt haben. Außerdem gibt es Informationen zum geplanten Modellversuch in einzelnen Kommunen, mit dem das Einkaufen und der Besuch von Kinos und Fitnessstudios nach einem tagesaktuellen Corona-Schnelltest ermöglicht werden soll.

Von RND/sbü