Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Göttinger verschleppt Riesen-Eiswaffel aus Kunststoff: Besitzer gesucht
Nachrichten Der Norden

Göttingen: Rieseneistüte aus Kunststoff - wem gehört sie?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 19.04.2021
Wem gehört die Rieseneistüte aus Kunststoff?
Wem gehört die Rieseneistüte aus Kunststoff? Quelle: Polizei/R
Anzeige
Göttingen

Zum Naschen denkbar ungeeignet, als Deko in den eigenen vier Wänden nicht alltäglich: 180 Zentimeter groß ist die Deko-Eiswaffel aus Kunstharz, die ein Mann aus Göttingen in seine Wohnung bugsiert hat. Am Dienstag, 6. April, schleppte er das Objekt gegen 0.15 Uhr in seine vier Wände. Die auffällige nächtliche Aktion vom 6. April blieb nicht unbemerkt. Ein Zeuge, der den Vorfall beobachtet hatte, informierte die Polizei, heißt es in der Meldung.

Er habe die Dekoware auf dem Speermüll in der Innenstadt gefunden, antwortete der Mann auf die Frage nach der Herkunft gegenüber den Beamten. Diese wurden misstrauisch und nahmen die Eiswaffel kurzerhand mit auf die Dienststelle. Dort lässt ihr Anblick jetzt bei so manchem Beamten das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Polizei bittet um Hinweise

Die Ermittlungen, woher die große „Leckerei“ stammt und ob sie gestohlen worden ist, dauern an. Wer Hinweise zur Herkunft geben kann, der wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0551/491-2115 zu melden.

Von Vicki Schwarze mit dpa