Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Mann stirbt bei Unfall an Bahnübergang
Nachrichten Der Norden Mann stirbt bei Unfall an Bahnübergang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 22.08.2017
Quelle: Mohssen Assanimoghaddam/dpa
Anzeige
Dötlingen

Als der Mann mit seinem Wagen auf die Gleise fuhr, wurde er von der Bahn erfasst. Der 56-Jährige starb noch am Unfallort. Die etwa 30 Insassen des Zuges blieben unverletzt. An der Bahn entstand ein Schaden von mindestens 150 000 Euro. Die Bahnstrecke wurde für mehrere Stunden gesperrt. An dem Übergang gibt es einer Polizeisprecherin zufolge ein Andreaskreuz und ein Rotlicht.

dpa