Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Deutlich mehr Waldbrände in Niedersachsen
Nachrichten Der Norden Deutlich mehr Waldbrände in Niedersachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:55 03.04.2020
Feuerwehrkräfte bekämpfen einen kleineren Waldbrand in einem Waldgebiet. In Niedersachsens Wäldern hat es im vergangenen Jahr deutlich öfter gebrannt als in den Vorjahren.
Feuerwehrkräfte bekämpfen einen kleineren Waldbrand in einem Waldgebiet. In Niedersachsens Wäldern hat es im vergangenen Jahr deutlich öfter gebrannt als in den Vorjahren. Quelle: Julian Stratenschulte
Anzeige
Hannover

In Niedersachsens Wäldern hat es im vergangenen Jahr deutlich öfter gebrannt als in den Vorjahren. Das Agrarministerium in Hannover verzeichnete vorläufig rund 280 Brände - im Jahr 2018 waren es noch 168 Waldbrände gewesen und vor drei Jahren sogar nur 12. Hitze und wenig Regen in den Sommermonaten hätten zu „Dürreperioden und Trockenstress“ geführt, sagte eine Sprecherin des Ministeriums.

Es sei zu erwarten, dass die Waldbrandgefahr landesweit weiter steige und die Waldbrandsaison länger werde. Immerhin: Die betroffene Fläche war 2019 mit rund 21 Hektar etwas kleiner als im Jahr zuvor, als 31,2 Hektar in Flammen standen.

Von RND/lni