Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Urlauber reisen nicht ab - Unmut auf Norderney und verkürzte Frist
Nachrichten Der Norden Urlauber reisen nicht ab - Unmut auf Norderney und verkürzte Frist
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 20.03.2020
Nur wenige Urlauber gehen auf dem Strand spazieren. Tausende Urlauber haben die ostfriesischen Inseln nach der angeordneten Sperrung wegen des Coronavirus verlassen. Quelle: Volker Bartels/dpa
Norderney

Urlaubsgäste müssen den Landkreis Aurich und seine Inseln Norderney, Juist und Baltrum in der Corona-Krise spätestens bis Sonntag verlassen -...

Niedersachsen schärft im Kampf gegen die Corona-Epidemie die Regeln an. Restaurants und Cafés müssen schließen. Eine Ausgangssperre ist weiterhin nicht geplant. Wie entwickeln sich die Infektionszahlen?

20.03.2020

Die Urlauber reisen nur zögerlich ab, deshalb greifen die Behörden zu drastischeren Maßnahmen: Bereits bis Sonntag müssen Touristen die zum Kreis Aurich gehörenden Inseln Juist, Norderney und Baltrum verlassen haben. Allein auf Norderney sind noch 4000 Urlauber.

20.03.2020

Hilfsangebote, Hauskonzerte und blühende Wiesen: Zwischen all die negativen Nachrichten der vergangenen Tage mischt sich auch der ein oder andere Hoffnungsschimmer. Sieben Beispiele aus Niedersachsen und Bremen.

20.03.2020