Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Feuerwehr entdeckt Toten bei Gebäudebrand in Celle
Nachrichten Der Norden

Celle: Feuerwehr entdeckt Toten bei Feuer in altem Güterbahnhof

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 18.02.2021
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße.
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Quelle: dpa
Anzeige
Celle

Feuerwehrleute haben bei Löscharbeiten in einem brennenden Gebäude in Celle die Leiche eines Mannes geborgen. Die Einsatzkräfte waren am späten Mittwochabend zu dem etwa 30 mal 10 Meter großen eingeschossigen Gebäude des ehemaligen Güterbahnhofes ausgerückt, das teilweise im Vollbrand stand. Die Flammen schlugen aus dem Dach, wie die Freiwillige Feuerwehr Celle am Donnerstag mitteilte. Nach Polizeiangaben ist die Identität des Opfers noch unklar. Das Feuer habe schnell unter Kontrolle gebracht und eine Ausbreitung des Brandes verhindert werden können. Bei den Löscharbeiten sei ein Feuerwehrmann verletzt worden.

Nach Angaben der „Celleschen Zeitung“ sind vier Jugendliche in der Nähe wegen des Verdachts auf Brandstiftung festgenommen worden. Weitere Informationen dazu liegen noch nicht vor.

Von RND/lni