Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden 80-jähriger Schwerbehinderter ausgeraubt und verletzt
Nachrichten Der Norden 80-jähriger Schwerbehinderter ausgeraubt und verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:48 24.12.2018
Symbolbild
Symbolbild Quelle: Lukas Schulze/dpa
Anzeige
Celle

Ein 80 Jahre alter schwerbehinderter Mann ist am Abend vor Heiligabend auf offener Straße in Celle ausgeraubt und schwer verletzt worden. Zunächst stieß ein Mann das Opfer gegen ein Garagentor, wie die Polizei in der Nacht auf Montag mitteilte. Der Rentner fiel zu Boden, brach sich Becken und Handgelenk. Danach habe ein zweiter Mann dem Verletzten zunächst scheinbar seine Hilfe angeboten, dann aber die Geldbörse mit rund 500 Euro gestohlen. Beide Täter flohen. Der 80-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht nun Zeugen für die Tat.

Von RND/lni