Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Keine Legalisierung von Cannabis
Nachrichten Der Norden Keine Legalisierung von Cannabis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:49 02.08.2015
Foto: Die Bremer Landesregierung will Cannabispflanzen legalisieren. Die Bundesdrogenbeauftragte hält das für eine schlechte Idee.
Die Bremer Landesregierung will Cannabiskonsum legalisieren. Die Bundesdrogenbeauftragte hält das für eine schlechte Idee. Quelle: dpa
Anzeige
Bremen

Wenn es um illegale Drogen gehe, sei Cannabis schon heute der Hauptgrund dafür, dass sich Jugendliche in Suchthilfeeinrichtung behandeln lassen müssten. Mortler bezeichnete das Bremer Vorhaben als "kontraproduktiv".

Mit Bremens Regierungschef Carsten Sieling (SPD) hatte sich vor kurzem erstmals ein Ministerpräsident für eine Legalisierung von Cannabis ausgesprochen. Er hatte eine Kriminalisierung des Konsums als nicht mehr zeitgemäß bezeichnet. Die neue Bremer Landesregierung hatte mit ihren Plänen zur Freigabe von Cannabis für Aufsehen über die Landesgrenzen hinaus gesorgt.

Die Regierung will, dass der Konsum von Cannabis künftig nicht mehr strafrechtlich verfolgt wird, wenn der rechtliche Rahmen das zulässt. Auch über eine zentrale Abgabestelle für Volljährige wird nachgedacht.

dpa

Der Norden Diebstahl an der Tankstelle - Mann klaut Auto und Hund
02.08.2015
Gabriele Schulte 01.08.2015
Der Norden Flüchtlinge werden direkt weiterverteilt - Erstaufnahmelager stehen vor dem „Kollaps“
01.08.2015