Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden 13-Jährige am Steuer verursacht Unfall – Beifahrer ist volltrunken
Nachrichten Der Norden 13-Jährige am Steuer verursacht Unfall – Beifahrer ist volltrunken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 18.04.2019
Symbolbild Quelle: Arno Bachert Tel:04917699285551
Bleckede

Ein junges Mädchen hat am Steuer eines Autos in Bleckede bei Lüneburg einen Unfall verursacht. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, bremste die 13-Jährige während der Fahrt so plötzlich, dass ihr ein nachfolgender Autofahrer auffuhr. Beifahrer der 13-Jährigen war ein 36 Jahre alter Angehöriger, der volltrunken war. Ein Alkoholtest ergab den Wert von 2,11 Promille Alkohol. Verletzt wurde niemand.

Von RND/lni

Seit 1967 lagert der Bund in der Asse in Remlingen radioaktiven Müll. Das soll der Bundesgesellschaft für Endlagerung den Steuerzahler bereits 1,5 Milliarden Euro gekostet haben.

18.04.2019

Brennende Räder in Lügde, traditionelle Feuer im Harz – und das ostfriesische Eiertrullern: An den Ostertagen lohnen Ausflüge in die Region und darüber hinaus. Wir haben die passenden Tipps zum Wochenende.

21.04.2019

Bei einem Unfall in Braunschweig sind am Donnerstag mehrere Personen verletzt worden, darunter ein Baby. Ein Bus und Auto waren am Morgen in der Innenstadt zusammengestoßen.

18.04.2019