Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Bei Bremen: 72-Jährige stirbt nach Verkehrsunfall
Nachrichten Der Norden

Bei Bremen: 72-Jährige stirbt nach Verkehrsunfall

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:58 06.09.2020
Nahe Tarmstedt, nordöstlich von Bremen, kam eine Seniorin am Sonntag mit ihrem Auto von der Kreisstraße ab und stieß gegen einen Baum. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. Symbolbild. Quelle: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
Anzeige
Tarmstedt

Ein Verkehrsunfall nahe der Gemeinde Tarmstedt, nordöstlich von Bremen, am Sonntagmittag gegen 13.30 Uhr fand ein tödliches Ende: auf der K145 zwischen Neu St. Jürgen und Tarmstedt kam eine 72-jährige Autofahrerin von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum, wie die Polizei am Sonntagabend mitteilte.

Die Bremerin wurde bei dem Zusammenstoß in ihrem Auto eingeklemmt. Sie verstarb noch vor Ort. Warum die Seniorin auf gerader Strecke mit ihrem Hyundai von der Straße abgekommen ist, konnte bislang nicht geklärt werden. Die Kreisstraße war zwischenzeitlich voll gesperrt.

Von pas